Campingplatz Schöning | Wewerin 1 | 24327 Sehlendorf | Tel 04382 920504 | Fax 04382 920507 | E-Mail

AGB 

Allgemeine Geschäftsbedingungen Campingplatz Schöning

  1. Bitte geben Sie Ihre Anreisedaten vollständig an. Anzahl und Alter der Personen; Stellplatz für Iglu- oder Hauszelt; Wohnwagen mit Vorzelt oder Wohnmobil; Stromanschluss ja/nein; Haustiere; Ferienwohnung; Anreise- und Abreisetag
  2. Die Reservierung wird verbindlich nach Eingang der Reservierungsgebühr oder Anzahlung. Die Bestätigung mit Überweisungsbeleg legen Sie bitte bei Ihrer Anreise vor.
  3. Die Reservierungsgebühr beträgt 50 € (Überweisung/Scheck) pro Stellplatz oder Ferienwohnung. Die Gebühr ist innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer Anmeldung zu zahlen. Die Reservierungsgebühr wird in voller Höhe auf die Aufenthaltgebühren angerechnet. Eine Erstattung der Reservierungsgebühr erfolgt in keinem Fall.
    Unsere Bankverbindung: Förde Sparkasse, Konto 700 101 11, BLZ 21050170.
  4. Die von uns bestätigten An- und Abreisetermine sind für Sie und uns verbindlich. Der Stellplatz steht am Anreisetag ab 15.00 Uhr zur Verfügung. Am Abreisetag muss der Stellplatz bis spätestens 11.00 Uhr geräumt sein. Die Ferienwohnung muss bis 10.00 Uhr geräumt sein
  5. Achtung: Wenn Sie den Anreisetermin nicht einhalten können, informieren Sie uns bitte und vereinbaren einen späteren Anreisetermin mit uns. Für den Leerplatz berechnen wir eine Pauschale von 20 € pro Nacht.Wenn keine Benachrichtigung erfolgt, wird der Stellplatz am Anreisetag nur bis 21.00 Uhr freigehalten und dann anderweitig vergeben; der Anspruch auf einen Stellplatz und die Anrechnung der Reservierungsgebühr verfällt.
  6. Die Campinggebühren sind für den gesamten gebuchten Zeitraum bei Antritt Ihres Aufenthaltes im Voraus zu bezahlen. Eine Rückerstattung der Gebühren bei vorzeitiger Abreise erfolgt in keinem Fall. In den Monaten Juli und August wird eine Mindestgebühr von 20 € pro Nacht berechnet.
  7. Wir bemühen uns, besondere Platzwünsche zu erfüllen, behalten uns für den Ausnahmefall aber das Recht vor, eine Umbuchung auf einen anderen Stellplatz vorzunehmen.
  8. Es ist ein Mindestabstand von 3 Metern (gesetzlich vorgeschriebener Brandschutz) zu jedem benachbarten Wohnwagen und/oder Zelt einzuhalten. Aus diesem Grunde müssen Wohnwagen und Wohnmobile jeweils auf der rechten Seite des Stellplatzes aufgestellt werden.
    Die Platzordnung ist Bestandteil dieser Buchungsbedingungen.
  9. Der Stellplatz darf nur von den angemeldeten Personen genutzt werden. Andere Personen (Besucher) sind gesondert in der Rezeption anzumelden, Besuchergebühren sind vor Antritt des Besuchs zu entrichten.
  10. Gruppen und Jugendliche werden nur nach gesonderter Absprache aufgenommen, das gilt nicht für Familien.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme und sichere Anreise und einen erholsamen Aufenthalt auf unserem Campingplatz Schöning.


Zurück an den Anfang der Seite

Ausdruck von http://www.ostseecamping-schoening.de